Mentaltraining

Seinen Hund in allen Alltagssituationen leiten und führen zu können ist die größte Herausforderung für den Menschen. Häufig misslingt dies durch innere Angespanntheit, Unruhe und unkoordiniertes Handeln.

Im Mentaltraining lernt der Mensch seinen Führungsanspruch gelten zu machen. Konzentriertes, zielgerichtetes Arbeiten fördert die soziale und emotionale Kompetenz von Mensch und Hund. Dies führt beiderseits zu größerer mentaler Stärke, mehr Wohlbefinden und Kontrolle in Alltagssituationen.

Haben Mensch und Hund das erste Ziel, die ruhigeund konzentrierte Führung an der Leine erreicht, wird das Team nach und nach mit Reizen/Stressoren konfrontiert und beginnt durch erlernte Souveränität und Ruhe diese Konfliktsituationen zu meistern.

Was Einzelheiten
Trainingsform Einzelunterricht
Einstieg Anmeldung per Email
Ort Trainingsgelände. Später alltagsnah.
Dauer 60 Minuten
Kosten 50 Euro

Hundezentrum MOSEL DOGS • Tel +49 (0)6502 - 995 766 4 • info@mosel-dogs.de.
(c)mosel-dogs.de • Impressum