Für Proleten, Gangsterbräute und die die es ernst meinen

Diese Trainingsform eignet sich für

  • Hunde die Probleme mit Artgenossen haben
  • Hunde die verlernt haben zu kommunizieren
  • Hunde die versuchen Lösung durch Aggression zu finden

Lernziele sind

  • Schulung der Beobachtungsgabe
  • Ändern des Assoziationsverhalten
  • Aufbauen von Adaptivverhalten
  • Erkennen und Einhalten von Individualdistanz
  •  im richtigen Moment unerwünschtes Verhalten korrigieren und gewünschtes Verhalten belohnen
  • Selbstkontrolle

Es handelt sich um einen Kurs. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und wir bitten um Voranmeldung.

WasEinzelheiten
TrainingsformFortlaufender, offener Kurs. Einstieg jederzeit nach Absprache.
Teilnehmerzahlmaximal 8 Mensch-Hund-Teams
WoHundezentrum MOSEL DOGS in Schweich und Außentermine in Trier/Schweich und Umgebung.
Kosten60 Euro monatlich
Ihre Trainer Anne Barrere
Jennifer Sonnendecker