Du bist, was Du isst!

Im Rahmen des Zusammenlebens mit unseren Hunden stellt sich nicht nur die Frage nach  einer angemessenen Auslastung und Erziehung. Immer öfter wird der Halter vor ernährungsphysiologische Fragen gestellt. Wir helfen Ihnen dabei für Ihren Hund die optimale, angepasste Ernährungsweise zu finden. Fernab von Ideologien beraten wir Sie in Sachen Trockenfutter, Nassfutter, selbst gekocht oder B.A.R.F..

Auch bei Sonderformen der Ernährung für

  • Welpen,
  • alte Hunde,
  • zu dicke oder dünne Hunde,
  • verhaltensauffällige Hunde,
  • sowie Hunde mit Allergien und organischen
    Erkrankungen

können wir Ihnen weiterhelfen. Dabei nehmen wir selbstverständlich Rücksicht auf Ihre Wünsche und Vorstellungen, sofern Sie im Rahmen einer optimierten Ernährung liegen.

Nach der ersten Kontaktaufnahme übersenden wir Ihnen einen Fragebogen und eine Rechnung. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der umfangreichen Analysen in
diesem Bereich erst nach Zahlungseingang und Rücksendung des Fragebogens anfangen den Plan zu erstellen.

 

Unsere Preise für die gesunde Ernährung

NameWasBeinhaltetPreis
RationsüberprüfungÜberprüfung der jetzigen Fütterung in Bezug auf Über- oder Unterversorgung.Überprüfung der jetzigen Fütterung in Bezug auf Über- oder Unterversorgung.20 bis 35 Euro
BARF-Plan gesunder HundErstellen eines optimierten Ernährungsplans auf der Basis von Nass-, Trockenfutter oder
BARF.
Beinhaltet ein Anamnesegespräch, Bedarfsanalyse, eine telefonische Nachberatung und eine Anpassung des Ernährungsplans.80 Euro
BARF-Plan kranker HundErstellen eines optimierten Ernährungsplans
auf der Basis von Nass-, Trockenfutter oder
BARF.
Beinhaltet ein Anamnesegespräch, Bedarfsanalyse, eine telefonische Nachberatung und eine Anpassung des Ernährungsplans.100 Euro
BARF-Plan übergewichtiger und untergewichtiger HundBeinhaltet ein Anamnesegespräch, Bedarfsanalyse, eine telefonische Nachberatung, eine Anpassung des Ernährungsplans und einen Reduktionsplan.120 Euro
BARF-Plan Welpe und JunghundErstellen eines optimierten Ernährungsplans
auf der Basis von Nass-, Trockenfutter oder
BARF.
Beinhaltet ein Anamnesegespräch
Bedarfsanalyse eine telefonische Nachberatung eine Anpassungen des Ernährungsplans nach dem Zahnwechsel eine Anpassung des Ernährungsplans im Alter von 12 Monaten eine Wachstumskurve
120 Euro