Über das Erlangen von Führkompetenz in Nähe und Distanz

Alleine trotz Leine? Die Verbindung mittels Leine ist da, aber trotzdem ist Ihr Hund mental in einer anderen Sphäre? Sei es vertieft in die Geruchswelt, gedanklich beim entgegenkommenden Hund, oder einfach gerade in einer Null-Bock-Phase.

Dieser Kurs eignet sich für alle Menschen mit Hund, bei denen ein entspannter Spaziergang nicht möglich ist. Über klare Signale und Führung lernt der Hund sich besser am Mensch zu orientieren. Ziel ist es, auch mit Ablenkung durch Außenreize, den Kontakt zueinander zu halten um eine einwandfreie Kommunikation und somit ein entspanntes Miteinander zu ermöglichen.

Inhalte

  • die mentale Leine
  • Aufmerksamkeitstraining
  • Innenfokus
  • Ansprechbarkeit
  • Leinenhandling
  • Leinenführung und Freifolge

Fortlaufender Kurs

WasEinzelheiten
WoHundezentrum MOSEL DOGS in Schweich und Außentermine in Trier/Schweich und Umgebung.
TrainingsformFortlaufender, offener Kurs. Einstieg jederzeit nach Absprache.
Teilnehmerzahlmaximal 8 Mensch-Hund-Teams
Kosten40 Euro monatlich.
Ihre Trainer Anne Barrere
Jennifer Sonnendecker
AnmeldungKontaktformular